No Thumbnail

ImageMagick in Uniform Server installieren

Mein bevorzugte WAMP-Lösung ist der Uniform Server. Recht klein, einfach zu benutzen und wird gut gepflegt und funktioniert prima in der Dropbox. Was fehlt, ist z.B. ImageMagick. Das lässt sich aber recht einfach “nachinstallieren”: Neueste Version von ImageMagick (für den Uniform Server wird VC14, x86

No Thumbnail

Dynamic/Remote/Proxy/Hub WordPress

Folgende Idee: Eine Kombination von Host- und Client-Plugins für WordPress über die eine WordPress-Installation Content von einem anderen WordPress anzeigen kann. Quasi ein Multisite-WordPress mit dynamischen und verteilten Unterseiten.

No Thumbnail

Hardware-Abrüstung

Momentan haben wir vier Computer in der Wohnung: Einen Arbeits- und Spiele-PC, einen HTPC (Home Theater PC) am Fernseher, ein Notebook und einen Home Server, auf dem zentral alle Daten liegen. Außerdem dienst der Home Server als Streaming-Server für Musik. Alle Computer sind darauf ausgelegt,

GCP in neuem Gewand

Lange vernachlässigt hat das Green Computing Portal heute endlich ein zumindest optisches Update bekommen. Schon vor einiger Zeit habe ich mich für ein neues Theme für das GCP entschieden, das lag jetzt Ewigkeiten auf der Platte herum, aber jetzt ist es online. Und nach dem

WPPP 2.0 Roadmap

Langsam aber sicher nähere ich mich der Version 2.0 von WPPP. Darum habe ich einmal aufgeschrieben, was so alles für 2.0 und spätere Versionen geplant ist.

WordPress Plugin Usability

Usability für WordPress-Plugins ist leider ein nicht sehr verbreitetes Thema. Wer viele Plugins ausprobiert, findet ständig andere Optiken für Einstellungen, verschiedenste Menü-Sortierungen und -Benennungen und überhaupt sieht vieles sehr bunt und durcheinander gewürfelt aus. Das Problem an der Sache ist, dass es Plugin-Autoren auch nicht

No Thumbnail

Böses PHP: “Allowed memory size exhausted” durch fread

Letzte Woche trat bei einem User folgender Fehler bei der Aktivierung von WPPP auf: Fatal error: Allowed memory size of 134217728 bytes exhausted (tried to allocate 956301313 Bytes) […]. Mal eben fast ein Gigabyte Speicher anfordern? WPPP sollte eigentlich Speicher “sparen”. Die Ursache war (relativ) schnell

Auf dem Weg zu WPPP 1.0

So langsam aber sicher nähert sich der WP Performance Pack der Version 1.0. Eigentlich fehlt nur noch der Feinschliff. Auf meiner ToDo-Liste stehen noch ein paar erweiterte Einstellungen (u.a. Cache-Zeiten, Vorgabewerte für User Override), Soft-Expiration für den Cache und die Überarbeitung aller Texte (der aufwändigste